Kinderprüfungen in Sinn

am 24. Mai 2008

Die Prüfungen wurden am Samstagmorgen ab 10:00 in der Sinner Jahnhalle durchgeführt. Sie wurden von Rudolf A. Weck (1. Dan), Günther Schäfer (6. Dan), und dem Präsidenten des Deutschen HO SIN DO Verbandes (DHV e.V.) Jürgen Pschibul (6. Dan) abgenommen.

Nach 4-stündiger Prüfung konnten sich 5 von 6 Prüflingen über den nächsten Gürtel freuen.

   
Folgende Prüflinge konnten die Prüfung zum nächsten Gurt erfolgreich bestehen:
Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge !
 
Zum 4. Kup

Grüngurtrt

   
Sautner, Dennis

Melsungen

   
Zum 5. Kup Rotgurt
   
Böttcher, Annika Sinn
   
Zum 7. Kup Gelbgurt
   
Theußen, Denise Sinn
Krumm, Katharina Sinn
Heimann, Sophie Sinn