DAN-Träger und Trainerfortbildung in Gelsenkirchen

 

Am vergangenen Wochenende fand eine DAN-Träger- und Trainerweiterbildung unseres Verbandes in Gelsenkirchen  statt. Unter der Leitung von Günter Schäfer (8. DAN) aus Weyerbusch, Jürgen Pschibul (8. DAN) aus Melsungen und Dirk Kindl (4. DAN) aus Bottrop wurden in zwei Trainingsblöcken von 10.30 - 14.00 Uhr verschiedene Schwerpunkte unseres Systems trainiert.

Nach dem Aufwärmen durch Sportwart Dirk Kindl wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen aufgeteilt. Für die DAN-Träger standen zuerst Hyongs auf dem Programm. Den Abschluss des ersten Trainingsblocks bildete die Selbstverteidigung.

Die DAN-Anwärter übten zuerst die Hyongs der einzelnen Schülergrade sowie Sterntritte für den 1. DAN.

Nach einer kurzen Pause war für beide Gruppen im 2. Trainingsblock Schwerttraining angesagt. Während sich die DAN-Anwärter mit der Grundschule im Umgang mit dem Schwert befassten, konnten die DAN-Träger komplexere Übungen durchführen.

Alle Teilnehmer waren sich einig, wieder neue Aspekte der einzelnen Techniken gelernt zu haben und freuen sich schon auf die nächste Fortbildung.

 

 

Die Teilnehmer der Fortbildung