1. DAN für Hagen Treudt

Am 09. und 10. Mai 2015 fanden die DAN-Prüfungen zum 1. DAN in der Jahnhalle in Sinn statt.

Hagen Treudt vom TV Weyerbusch konnte hier die Prüfung erfolgreich zum 1. DAN ablegen.

Als Prüfer waren anwesend, Jürgen Pschibul (8. Dan) und Günter Schäfer (8. Dan) sowie Rudolf A. Weck (2. Dan).

Unterstützt wurde Hagen vom den Weyerbuscher Vereinskameraden Enrico Moch und seinem Bruder Falk Treudt. Die Prüfung dauerte am Samstag von 11:00 bis 18:00 und beinhaltete neben der kompletten Wiederholung des Prüfungsprogrammes bis zum 2. Kup, die schriftliche Prüfung sowie die Selbstverteidigungstechniken und die Bruchtests.

Am Sonntag wurden die Techniken zum 1. Kup abgeprüft, sowie die Schwerttechniken (Kum) und außerdem die mündliche Prüfung abgenommen. Abschließend fand die Zeremonie zur Erteilung des 1. Dan Grades statt.