Jahresbericht 2005

28.02.05 Bowling bei Bert in Kassel

21 Mitglieder unseres Vereins trafen sich Freitag abend, um nach Kassel ins Bowlingcenter „bei Bert“ zu fahren. Auf 4 Bahnen wurde in 3 Spielen die Vereinsmeisterschaft ausgespielt. Anschließend ließ man den Abend in der Gaststätte „Fosters Garten“ ausklingen.

Die Ergebnisse:

 

  1. Michael, Frank

369 Punkte

12. Wiegand, Petra

245 Punkte

 

  2. Heidl, Rolf

346 Punkte

13. Sautner, Wladislav    

244 Punkte

 

  3. Wiegand, Harald

337 Punkte

14. Schmidt, Leonid

243 Punkte

 

  4. Dehyar, Rojeen

318 Punkte

15. Schmidt, Rinat

240 Punkte

 

  5. Pschibul, Jürgen

309 Punkte

16. Heidl, Madeleine

232 Punkte

 

  6. Kasper, Deniz  

281Punkte

17. Schäfer, Markus 

225 Punkte

 

  7. Dreschert, Frank

280 Punkte

18. Trotno, Anton

214 Punkte

 

  8. Spuling, Waldemar 

279 Punkte

19. Kothe, Lena

200 Punkte

 

  9. Dreschert, Heiko

274 Punkte

20. Spuling, Swetlana

162 Punkte

 

10. Mathis, Max    

262 Punkte

21. Kasper, Serkan 

144 Punkte

 

11. Pschibul, Ute 

259 Punkte

   
 
   
05.03.05 Bezirksmeisterschaft Nord in Spangenberg

18 Teilnehmer unseres Vereins nahmen an der Bezirksmeisterschaft in Spangenberg teil. Mit 6 ersten, 6 zweiten und 5 dritten Plätzen konnten wir die Mannschaftswertung als erfolgreichster Verein gewinnen. Die Ergebnisse im einzelnen:

 

Schmidt, Rinat

SK Jugend m -175 cm

1. Platz

 

Dehyar, Rojeen

SK Jugend m +175 cm

1. Platz

 

Kasper, Deniz

SK Herren -63 kg

1. Platz

 

Michael, Frank

SK Herren -69 kg

1. Platz

 

Kasper, Serkan

SK Herren -74 kg

1. Platz

  Michael, Frank

LK Herren -69 kg

1. Platz

 

Heidl , Madeleine

SK Jugend w -175 cm

2. Platz

 

Dehyar, Rubin

SK Jugend m -145 cm

2. Platz

 

Hofer, Maximilian

SK Jugend m -165 cm

2. Platz

 

Spuling, Swetlana

SK Damen -60 kg

2. Platz

 

Mathis , Max

SK Herren -63 kg

2. Platz

 

Dreschert, Frank

SK Herren -94 kg

2. Platz

 

Spuling, Alexander

SK Jugend m -155 cm

3. Platz

 

Schmidt, Leonid

SK Jugend m -175 cm

3. Platz

Dreschert, Heiko SK Herren -63 kg

3. Platz

Trotno, Anton SK Herren -74 kg

3. Platz

Kasper, Deniz

LK Herren -69 kg

3. Platz

     

19.03.05 Jahreshauptversammlung in Melsungen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand in der Pizzeria Rialto in Melsungen statt. Anwesend waren 25 Mitglieder, von denen 17 stimmberechtigt waren. Zu den Tagespunkten gehörten: Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Jahresrückblick, Ehrungen, Kassenbericht, Sonstiges sowie die Wahl des Vorstands. Diese ergab folgendes Ergebnis:

 

1. Vorsitzender

Frank Dreschert

 
  2. Vorsitzender

Frank Mardorf

 
  Kassenwart

Jürgen Pschibul

 
  Sportwart

Frank Michael

 
  Jugendwart

Deniz Kasper

 
Schriftführerin

Ute Pschibul

       
10.04.05 Coaching-Lehrgang in Butzbach
 

Frank Michael und Johannes Mathis konnten erfolgreich am Coaching-Lehrgang in Butzbach teilnehmen und dürfen jetzt auch unsere Kämpfer an der Kampffläche coachen.

       
16.04.05 IDM in Lünen
 

5 Teilnehmer unseres Vereins fuhren zu den „German Open“ (Internationale Deutsche Meisterschaft) nach Lünen. Die Anreise war bereits Freitag abend, da das Wiegen der Kämpfer bereits an diesem Tag stattfand. Es nahmen 500 Starter aus verschiedenen Ländern in den Disziplinen Semi-, Leicht- und Vollkontakt sowie Formen an diesem Turnier teil. Leider gab es keine Gewichtsklasse bei der Jugend bis 63 kg. So musste Max Mathis leider in der Klasse SK Jugend -69 kg starten. Hier war aber mit Rojeen Dehyar schon ein Melsunger Kämpfer vertreten. Beide gewannen ihre Vorkämpfe deutlich, so dass sie im Finale aufeinander trafen. Hier konnte sich Rojeen mit 10 zu 9 Treffern gegen Max durchsetzen. Serkan Kasper musste sich im ersten Kampf in der Klasse SK Jugend -74 kg mit 12 zu 13 Treffern gegen den späteren Sieger der Gewichtsklasse geschlagen geben. Bei den Herren verloren Deniz Kasper, SK Senioren -63 kg und Frank Michael SK Senioren -69 kg ihre Kämpfe deutlich. Für Deniz reichte es trotzdem noch zum 3. Platz.

 

 

Dehyar, Rojeen

SK Jugend m - 69 kg

1. Platz

  Mathis , Max SK Jugend m - 69 kg

2. Platz

  Kasper, Deniz SK Herren - 63 kg

3. Platz

 

24.04.05 Hessenliga in Biedenkopf
  HO SIN DO Melsungen bester Verein des Turniers
 

13 Teilnehmer unseres Vereins nahmen an der Hessenliga in Biedenkopf teil. Mit 130 Startern war diese ein gut besuchtes Turnier. Mit 11 Platzierungen wurden wir erfolgreichster Verein des Turniers. Wir konnten 5 mal den 1. Platz, 4 mal den 2. Platz sowie 2 mal den 3. Platz erkämpfen.  Die Platzierungen im einzelnen:

 

  Spuling, Alexander SK Jugend B m -155 cm 1. Platz
 

Schmidt, Rinat

SK Jugend A m -175 cm

1. Platz
 

Spuling, Swetlana

SK Damen -65 kg

1. Platz
  Mathis , Max SK Herren - 63 kg 1. Platz
  Dehyar, Rojeen SK Herren - 69 kg 1. Platz
 

Dehyar, Rubin

SK Jugend B m -145 cm

2. Platz
 

Mannel, Sebastian

SK Jugend B m -155 cm

2. Platz
 

Schmidt, Leonid

SK Jugend A m -175 cm

2. Platz
 

Kasper, Serkan

SK Herren -74 kg

2. Platz

  Spuling, Waldemar SK Jugend A m -175 cm 3. Platz
  Trotno, Anton SK Herren -74 kg

3. Platz

       
  Die Vereinsrangliste:
    Name 1. Plätze 2. Plätze  3. Plätze Punkte
             
 

1.

HO SIN DO Melsungen 5 4 2 25
  2. Massenheim  4 2 0 16
  3. Lampertheim 3 1 2 13
  4. Biedenkopf   0 4 4 12
  5. HO SIN DO Herborn  2 2 1 11
  6. Butzbach  2 2 0 10
  7. FFT Schwalm Eder   1 2 2 9
  8. Friedberg 1 0 2 5
    TSG Sandershausen  1 0 2 5
  10. Vierheim 0 2 1 5
  11. KSV Kassel  1 0 1 4
  12. Frankenberg  1 0 0 3
  13. Bad Nauheim 0 1 1 3
   
22.05.05 Hessenmeisterschaft in Butzbach
  Drei Hessenmeister nach Melsungen
 

Bei der Hessischen Meisterschaft im Kickboxen, die dieses Jahr in Butzbach stattfand, konnten die Sportler unseres Vereins ihre gute Leistung der letzten Jahre bestätigen.

Von 12 gestarteten Kämpfern und Kämpferinnen konnten sich 10 unter den ersten drei platzieren. Die Ergebnisse im Semikontakt im einzelnen:

 

 

Dehyar, Rubin

SK Jugend m -145 cm

1. Platz

 

Schmidt, Rinat

SK Jugend m -175 cm

1. Platz

 

Dehyar, Rojeen

SK Junioren -69 kg

1. Platz

 

Heidl , Madeleine

Damen -65 kg

2. Platz

 

Mathis , Max

SK Junioren -69 kg

2. Platz

 

Kasper, Serkan

SK Junioren -74 kg

2. Platz

 

Kasper, Deniz

SK Herren -63 kg

2. Platz

  Trotno, Anton SK Junioren -74 kg

3. Platz

 

Michael, Frank

SK Herren -69 kg

3. Platz

 

Dreschert, Frank

SK Herren -94 kg

3. Platz

       
 
       
04.06.05 Deutsche Meisterschaft in Darmstadt
 

Nur 3 Melsunger Kämpfer fuhren zur Deutschen Meisterschaft des Deutschen Kickbox-Verbandes nach Darmstadt. Dieses lag daran, dass nicht genügend Fahrer zur Verfügung standen. Nachteilig war auch, dass die Waage schon wieder einen Tag vorher war, so dass man deshalb wieder Übernachten musste. Rinat Schmidt in der Klasse Jugend – 1,75m musste sich im ersten Kampf mit 20 zu 23 Treffern geschlagen geben. In der Juniorenklasse bis 69 kg konnte Rojeen Dehyar seine ersten beiden Kämpfe gewinnen. Das Finale verlor er leider knapp mit 7 zu 8 Treffern. Serkan Kasper, Junioren bis 74 kg, konnte leider nicht an den Erfolg des letzten Jahres anknüpfen und verlor schon den ersten Kampf mit 11 zu 13 Treffern.

       
 

Dehyar, Rojeen

SK Junioren -69 kg

2. Platz

       
09.07.05 Vorführung beim Jugendsportfest in Felsberg

18 HO SIN DO Sportler aus Felsberg, Melsungen (4) und Spangenberg zeigten beim Jugendsportfest in Felsberg bei 3 Vorführungen ihr Können. Es wurden Grundtechniken, Hyongs, Bruchtest, Selbstverteidigung und Wettkampf gezeigt. Anschließend durften Interessenten beim Training, sowie beim Kickbox-Aerobic mitmachen.

 

16./17.07.05 Trainingslager und Gürtelprüfungen in Herborn

Das 1. Trainingslager mit Gürtelprüfungen der SVSU in diesem Jahr fand in Herborn in der Johanneum-Großsporthalle statt. Die Leitung hatte Großmeister Günter Schäfer (6. Dan). Im zur Seite standen die Dan–Träger Ilias Faitas, Rudolf Weck, Jörg Kispert, Torsten Handel und Christos Faitas. Hier konnten über 30 HO SIN DO-Sportler und Sportlerinnen aus 6 Vereinen in den  verschiedenen Disziplinen Grundtechniken, Hyong und Selbstverteidigung ihr Können aufbessern. Nach einer weiteren Trainingseinheit am Sonntag vormittag durften ab Mittag einige Teilnehmer und Teilnehmerinnen Ihr Können einer Prüfungskommission darbieten.

Von 27 Prüflingen konnten 26 die Prüfung zum nächst höheren Gurt bestehen. Am Samstagabend wurde die Kameradschaft beim gemeinsamen Abendessen  in einem griechischen Restaurant gepflegt.

 

16.07.05 Jahreshauptversammlung der SVSU in Herborn

Die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Verbandes fand in Herborn statt. Anwesend waren 18 Mitglieder aus allen HO SIN DO-Vereinen. Nach einem kurzen Jahresrückblick und dem Kassenbericht wurden verschiedene Veranstaltungen besprochen.

20.07.05 Kinderprüfung in Melsungen

Für die Kinder der nordhessischen Vereine fand die Gürtelprüfung in Melsungen statt. Hier konnten alle 7 Kinder unter den strengen Augen des Prüfers Frank Dreschert die Prüfung zum Gelbgurt bestehen.

01.10.05 Kampfrichter- und Coach-Lehrgang in Schwalmstadt

Ein kombinierter Kampfrichter- und Coach-Lehrgang fand in Schwalmstadt statt. Hier konnten Frank Mardorf und Rolf Heidl die Coaching-Lizenz erlangen. Weiterhin konnte Frank Mardorf die Prüfung für die Kampfrichter C-Lizenz bestehen. Wir haben nun mit Frank Mardorf und Holger Schiller zwei lizenzierte Kampfrichter.

08.10.05 Vereinsmeisterschaft

Wie jedes Jahr, so fand auch 2005 unsere Vereinsmeisterschaft im Gymnastikraum der Gesamtschule in Melsungen statt. Mit 38 Starts bei 15 Teilnehmern war sie nur mittelmäßig besucht. Auf Mädchen- und Damenklasse musste ganz verzichtet werden. Dafür waren die gezeigten Leistungen zum Teil spitzenklasse. Hier überzeugte vor allem die Familie Dehyar, die 5 von 6 Klassen gewinnen konnte. Rubin beim Kampf und beim Hyong, Rojeen beim Hyong und beim Kampf Jungend und Kampf Erwachsene. Anschließend wurden in der Pizzeria Rialto in Melsungen die Platzierten gefeiert.

Kampf Kinder männlich   Hyong Kinder
1. Dehyar, Rubin   1. Dehyar, Rubin
2. Mannel, Sebastian 2. Mannel, Sebastian
3. Sautner, Dennis 3. Sautner, Dennis
Hyong Jugend/Erwachsene männliche Jugend
1. Dehyar, Rojeen  1. Dehyar, Rojeen 
2. Schmidt, Rinat  2. Mathis, Max
3. Kasper, Serkan 3. Schmidt, Leonid
Herrenklasse Kekpa  Jugend/Erwachsene
1. Dehyar, Rojeen  1. Schmidt, Rinat
2. Kasper, Serkan 2. Schmidt, Leonid
3. Mathis, Max 3. Dehyar, Rojeen
05.11.05 DAN-Träger Training in Herborn

Unter der Leitung von Günter Schäfer (6. Dan) und Jürgen Pschibul (5. Dan) fand ein Danträger-Training in Herborn statt. Nach einem spielerischen Aufwärmen und ausgiebiger Gymnastik wurden alle Techniken bis einschließlich 3. Kup (Blaugurt) wiederholt. Danach wurden noch die Hyongs für den 2. und 3. Dan geübt. Alle nordhessischen Danträger nahmen,

wie auch an der anschließenden Danträgersitzung, daran teil.

18.09.05 Kirmes in Spangenberg

Beim Kirmesfestzug in Spangenberg unterstützten wir Jörg Kispert und seine Schüler mit 10 Personen aus Melsungen. Alles war gut organisiert, so dass es uns an Getränken und Verpflegung nicht mangelte.

 

19./20.11.05 2. Trainingslager 2005 der SVSU in Melsungen

Zu einem zweitägigen zentralen HO SIN DO-Trainingslager mit Prüfungen hatte die SVSU nach Melsungen eingeladen. Am Samstag musste man in die Turnhalle am Schloth ausweichen. Trotzdem waren über 40 Sportler und Sportlerinnen aus 6 Vereinen anwesend, um gemeinsam Techniken, Hyongs, Selbstverteidigung und Wettkampf zu üben.

Beim gemeinsamen Beisammensein in der Pizzeria Rialto in Melsungen konnte dann verlorene Flüssigkeit wieder ausgeglichen werden.

Die anschließende Gürtelprüfung am Sonntag in der Turnhalle und im Gymnastikraum der Gesamtschule in Melsungen ergab folgendes Ergebnis: Von 29 Prüflingen konnten 28 die Prüfung zum nächst höheren Gurt bestehen.

       

Gürtelprüfungen 2005

Folgende Mitglieder konnten 2005 die Prüfung zum nächsten Gürtel erfolgreich bestehen. Die Prüfungen fanden in Herborn und Melsungen statt. Wir gratulieren hiermit nochmals allen Mitgliedern zur bestandenen Prüfung.

 

  01. Kasper, Deniz           1. Kup  
  02. Dehyar, Rojeen 2. Kup  
  03. Mathis, Max 2. Kup  
  04. Schmidt, Leonid 2. Kup  
  05. Schmidt, Rinat 2. Kup  
  06. Schmidt, Rustam 2. Kup  
  07. Kasper, Serkan 2. Kup
  08. Hofer, Maximilian 3. Kup  
  09. Heidl, Madeleine 3. Kup  
  10. Mannel, Sebastian 4. Kup  
  11. Dehyar, Rubin 4. Kup  
  12. Spuling, Alexander 5. Kup  
  13. Daines, Christian 6. Kup  
  14. Hintzpeter, Anne 6. Kup  
  15. Klippert, Sascha 6. Kup  
  16. Wiegand, Harald 6. Kup  
  17. Sautner, Dennis 6. Kup
  18. Hasani, Adem 7. Kup
  19. Ewald, Florian 7. Kup
  20. Tessin, Jesper 7. Kup
  21. Minhöfer, Lukas 7. Kup
  22. Bröer, Ronald 7. Kup
  23. Siebert, Burkhard 7. Kup
  24. Wagner, Dominik 7. Kup
  25. Simonow, Andreas 7. Kup
  26. Poslawski, Daniel 7. Kup

 

Statistiken

Bei 5 Meisterschaften der WAKO konnten 2005 erkämpft werden:
Bezirksmeisterschaft 1. Platz 6x 2. Platz 6x 3. Platz 5x
IDM 1. Platz 1x 2. Platz 1x 3. Platz 1x
Hessenliga 1. Platz 5x 2. Platz 4x 3. Platz 2x
Hessenmeisterschaft 1. Platz 3x 2. Platz 4x 3. Platz 3x
DM 1. Platz 0x 2. Platz 1x 3. Platz 0x
Gesamt: 1. Platz 2. Platz 3. Platz
15x 16x 11x