Jahresbericht 2006

24.02.06 Bowling bei Bert in Kassel
  23 Mitglieder unseres Vereins trafen sich Freitagabend um nach Kassel ins Bowlingcenter „bei Bert“ zu fahren. Auf 4 Bahnen wurde in 3 Spielen die Vereinsmeisterschaft ausgespielt. Anschließend ließ man den Abend in der Gaststätte „Burgschänke“ in Schwarzenberg, bei Schnitzel und Getränken ausklingen.
  Die Ergebnisse:
 

  1. Michael, Frank

379 Punkte

13. Dreschert, Frank

261 Punkte

 

  2. Mardorf, Frank

372 Punkte

14. Schäfer, Markus    

246 Punkte

 

  3. Schmidt, Leonid

336 Punkte

15. Konkel, Sascha

236 Punkte

 

  4. Dehyar, Rojeen

331 Punkte

16. Kasper, Serkan

234 Punkte

 

  5. Kasper, Deniz

309 Punkte

17. Pschibul, Ute

227 Punkte

 

  6. Schiller, Holger  

306 Punkte

18. Hinz, Paul 

214 Punkte

 

  7. Spuling, Waldemar

301 Punkte

19. Schaller, Andreas

194 Punkte

 

  8. Trotno, Anton  

300 Punkte

20. Kothe, Lena

187 Punkte

 

  9. Schmidt, Rinat 

298 Punkte

21. Heidl, Madeleine

182 Punkte

 

10. Heidl, Rolf    

287 Punkte

22. Mathis, Max 

172 Punkte

 

11. Pschibul, Jürgen 

280 Punkte

23. Mathis, Johannes 

164 Punkte

 

12. Dreschert, Heiko

276 Punkte

   
       
 
 
   
05.03.06 Bezirksmeisterschaft Nord in Kassel
 

Mit 15 Kämpfern und Kämpferinnen, 2 Kampfrichter und 2 Betreuer fuhr man zur

Bezirksmeisterschaft nach Kassel. Mit 5 ersten, 5 zweiten und 5 dritten Plätzen kehrte man zurück. Leider war das Ergebnis etwas schlechter als im Vorjahr, jedoch konnte man trotzdem wieder die Mannschaftswertung als erfolgreichster Verein gewinnen.

Die Ergebnisse im einzelnen:

   
  Dehyar, Rubin SK Jugend m -1,55 m

1. Platz

  Schmidt, Leonid SK Jugend m +1,75 m 1. Platz
  Kasper, Deniz SK Herren -63 kg 1. Platz
  Dehyar, Rojeen SK Herren -69 kg 1. Platz
  Mathis , Max LK Herren -63 kg 1. Platz
  Mannel, Sebastian SK Jugend m -1,65 m 2. Platz
  Hofer, Maximilian SK Jugend m -1,75 m 2. Platz
  Heidl , Madeleine SK Jugend w -1,75 m 2. Platz
  Mathis , Max SK Herren -63 kg 2. Platz
  Kasper, Serkan SK Herren -74 kg 2. Platz
  Daines, Christian SK Jugend m -1,55 m 3. Platz
  Spuling , Waldemar SK Herren -63 kg 3. Platz
  Schmidt, Rinat SK Herren -69 kg 3. Platz
  Michael, Frank SK Herren -74 kg 3. Platz
  Michael, Frank LK Herren -74 kg 3. Platz
       
 
   
11.03.06 Jahreshauptversammlung in Melsungen
  Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand in der Pizzeria Rialto in Melsungen statt. Anwesend waren 28 Mitglieder von denen 24 stimmberechtigt waren. Zu den Tagespunkten gehörten: Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Jahresrückblick, Ehrungen, Kassenbericht, Sonstiges. Weiterhin wurde der Vereinsbeitrag erhöht und über das anfallende 30jährige Jubiläum gesprochen.
  Folgende Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt:
 

10 Jahre

Johannes Mathis Rojeen Dehyar
 

15 Jahre

Jessika Mathy  Holger Schiller
 

20 Jahre

Diana Apel Dirk Kindl
 

25 Jahre

Thomas Vockeroth Michael Stöneberg
   
 
   
08.04.06 Internationale Deutsche Meisterschaft in Ebern
  Titel an Serkan Kasper
  Für die Internationalen Deutschen Meisterschaften der WAKO, die German Open in Ebern, hatten sich 104 Vereine aus Ungarn, Russland, Polen, Holland, Österreich, Norwegen, Irland, Slowenien, Dänemark, Kroatien, Belgien, Italien, England, Türkei und Deutschland mit insgesamt mehr als 530 Teilnehmern gemeldet. Darunter auch 6 Kämpfer aus Melsungen. Leonid Schmidt musste sich knapp im ersten Kampf mit einem Treffer Unterschied geschlagen geben. Sein Bruder Rinat machte es etwas besser und gewann seinen ersten Kampf. Im zweiten jedoch hatte er keine Chance und schied somit aus. Deniz kämpfte sich bis ins Halbfinale vor, unterlag jedoch Joachim Weißhart. Max, Rojeen und Serkan kamen souverän bis ins Finale. Serkan konnte hier mit 12 zu 10 Treffern gewinnen und den Titel mit nach Hause nehmen. Während Rojeen den Endkampf noch knapp verlor so hatte Max gegen einen Kämpfer aus Ungarn keine Chance.
  Ergebnisse:
  1. Platz Serkan Kasper SK Junioren -74kg
  2. Platz Max Mathis SK Junioren -63 kg
  2. Platz Rojeen Dehyar SK Junioren -69 kg
  3. Platz Deniz Kasper SK Herren -63 kg
   
 

   
30.04.06 Hessenliga in Homberg
  HO SIN DO Melsungen bester Verein des Turniers
 

13 Teilnehmer unseres Vereins nahmen an der Hessenliga in Biedenkopf teil. Mit ca. 80 Startern war dieses Turnier nur mäßig besucht. Mit 11 Platzierungen wurden wir erfolgreichster Verein des Turniers. Wir konnten 3 mal den 1. Platz, 5 mal den 2. Platz sowie 3 mal den 3. Platz erkämpfen. 

Die Platzierungen im einzelnen:

   
  Spuling, Alexander SK Jugend A bis 1,65m  1. Platz
  Mathis, Max SK Herren -63 kg 1. Platz
  Dehyar, Rojeen SK Herren -69 kg 1. Platz
  Dehyar, Rubin  SK Jugend A bis 1,55m  2. Platz
  Hofer, Maximilian SK Jugend A bis 1,75m   2. Platz
  Schmidt, Leonid SK Jugend A über 1,75m 2. Platz
  Schmidt, Rinat  SK Herren -69 kg   2. Platz
  Spuling, Waldemar   SK Herren -63 kg   2. Platz
  Mannel, Sebastian   SK Jugend A bis 1,65m    3. Platz
  Heidl, Madeleine SK Damen -65 kg    3. Platz
  Kothe, Lena SK Damen -70 kg 3. Platz
   
 
   
21.05.06 Hessenmeisterschaft in Biedenkopf
  HO SIN DO Melsungen bester Verein in Hessen
 

Alle 11 Teilnehmer unseres Vereins konnten sich auf der diesjährigen Hessenmeisterschaft platzieren und sich vor Darmstadt und Schwalm - Eder an die Vereinsrangliste setzen. Wieder einmal sind wir der stärkste Verein in Hessen, hier macht sich die gute Vereinsarbeit bezahlt. Die Ergebnisse im einzelnen:

   
  Dehyar, Rubin SK Jugend A bis 1,55m

1. Platz

Mathis, Max SK Junioren -63 kg 1. Platz
  Mathis, Max LK Junioren -63 kg 1. Platz
  Kasper, Deniz SK Herren -63 kg 1. Platz
  Hofer, Maximilian SK Jugend A bis 1,75m 2. Platz
  Schmidt, Leonid SK Jugend A über 1,75m 2. Platz
  Spuling, Waldemar SK Junioren -63 kg 2. Platz
  Kasper, Serkan SK Junioren -74kg 2. Platz
  Dehyar, Rojeen SK Herren -69 kg       2. Platz
  Spuling, Alexander SK Jugend A bis 1,65m 3. Platz
  Schmidt, Rinat SK Herren -69 kg 3. Platz
       
  Die Vereinrangliste der Hessenmeisterschaft 2006 SK und LK:
    Name 1. Plätze 2. Plätze  3. Plätze Punkte
             
 

1.

HO SIN DO Melsungen 4 5 2 24
  2. Budo-Do-Tameshi Darmstadt  5 0 4 19
  3. FFT Schwalm Eder     4 3 1 19
  4. SC Olymp Lampertheim   3 2 2 16
  5. Kampfsport-Team Viernheim 2 2 6 16
  6. TSG Sandershausen 2 3 1 13
  7. TV Ortenberg   0 3 4 10
  8. KSV Bad Nauheim 3 0 0 9
  9. SC Butzbach 2 1 0 8
  10. Budo-Club Biedenkopf  1 1 3 8
  11. Kampfsportfreunde Fulda 1 2 0 7
  12. KBV Wetzlar   1 2 0 7
  13. SV Heilsberg   1 1 1 6
  14. Kick-Boxen Frankenberg  0 2 2 6
  15. TV 04 Wallau 1 0 2 5
  16.  KSV Friedberg-Dorn Assenheim 0 1 2 4
  17. KSV Kassel 1 0 0 3
  18. Fun Ball Dortelweil   0 0 2 2
    VfB Altheim  0 0 2 2
    SV 09 Flörsheim  0 1 0 2
    Polizei-SV Mainz 0 1 0 2
  22. TV Herborn  0 0 1 1
             
27./28.05.06 Deutsche Meisterschaft in Siegen
 

Leonid Schmidt wird Deutscher Jugendmeister

10 Teilnehmer unseres Vereins konnten sich für die Deutschen Meisterschaften in Siegen qualifizieren. Hierbei erreichten 9 Kämpfer das Siegertreppchen. Eigentlich eine gute Ausbeute.  Doch wenn man die Kämpfe und auch die Kämpfer genauer betrachtet so muss man feststellen, das einige Sportler auf der Stelle geblieben sind und sich nicht weiter entwickelt haben. So verloren manche gegen Sportler, die sie noch vor einem Jahr locker besiegen konnten. Hier rächt sich, die manchmal doch zu lockere Trainingseinstellung. Das Deniz wie so oft am über 40jährigen Joachim Weißhart scheiterte, lag auch an der zu geringen, berufsbedingten Trainingsbeteiligung. Einzig und allein Leonid Schmidt konnte überzeugen und sich den Titel bei der Jugend sichern.

 

  Schmidt, Leonid SK Jugend A über 1,75m 1. Platz
  Mathis, Max LK Junioren -63 kg

2. Platz

  Schmidt, Rinat SK Junioren -69 kg

2. Platz

  Dehyar, Rubin  SK Jugend A bis 1,55m

3. Platz

  Mathis, Max SK Junioren -63 kg  3. Platz
  Spuling, Waldemar  SK Junioren -63 kg  3. Platz
  Dehyar, Rojeen SK Junioren -69 kg  3. Platz
  Kasper, Serkan SK Junioren -74 kg 3. Platz
  Kasper, Deniz SK Herren -63 kg  3. Platz
       
 
       
24.06.06 Vorführung beim Melsunger Heimatfest
 

Unter der Leitung von Frank Dreschert präsentierten wir uns bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Melsungen. Gezeigt wurde: Fallschule, Pratzenübungen, Selbstverteidigung mit und ohne Waffen, Hyong, Kickboxen im Semi- und Leichtkontaktmodus und zum Schluss ein Bruchtest mit Ziegeln und Brettern. Unterstützt wurden das Demoteam von Jörg Kispert und Thorsten Handel. Aus Melsungen nahmen Teil: Frank Dreschert, Deniz Kasper, Rustan- Rinat und Leonid Schmidt, Johannis Mathis, Serkan Kasper, Rohjenn Dehyar und Frank Mardorf.

   
25.06.06 Festzug beim Melsunger Heimatfest

Unterstütz von Spangenberg und Felsberg nahmen wir mit über 40 Sportlern und Sportlerinnen am Festzug teil. Rustam Schmidt stellte seinen Bus zu Verfügung und so konnten mir noch mit einen bunt geschmückten Anhänger auf uns Aufmerksam machen. Anschließend kehrten wir noch bei Uwe im „Altmelsungen“ ein.

01./02.07.06 Trainingslager und Gürtelprüfungen in Herborn

Das 1. Trainingslager mit Gürtelprüfungen der SVSU in diesem Jahr fand in Herborn in der Johanneum Großsporthalle statt. Die Leitung hatte Großmeister Günter Schäfer (6. Dan). Im zur Seite standen die Dan – Träger Ilias Faitas und Jörg Kispert. Leider war es dieses mal nicht so gut besucht. So konnten nur ca. 25 HO SIN DO – Sportler und Sportlerinnen ihr Können in den Disziplinen Grundtechniken, Hyong und Selbstverteidigung aufbessern. Nach einer weiteren Trainingseinheit am Sonntagvormittag durften ab Mittag einige Teilnehmer und Teilnehmerinnen Ihr Können einer Prüfungskommission darbieten. Von 21 Prüflingen konnten 20 die Prüfung zum nächst höheren Gurt bestehen. Am Samstagabend wurde die Kameradschaft beim gemeinsamen Abendessen  in einen griechischen Restaurant gepflegt.

12.07.06 Kinderprüfung in Melsungen

Für die Kinder der Nordhessischen Vereine fand die Gürtelprüfung in Melsungen statt. Hier konnten alle 14 Kinder unter den strengen Augen der Prüfer Frank Dreschert  und  Torsten Handel die Prüfung zum nächst höheren Gurt bestehen.

 

02.09.06 Verbandstraining in Bad Zwesten

Am Samstag den 02. September fand unter der Leitung von Dirk Kindl (2. Dan) ein Verbandstraining in Bad Zwesten statt. Nach einem ausgiebigen Aufwärmen mit anschließender Gymnastik wurden Wettkampftechniken in Kombination geübt. Danach standen verschiedene Selbstverteidigungstechniken auf dem Programm. Den Abschluss bildeten die Hyongs für die jeweiligen Gürtelgrade.

 

02.09.06 Jahreshauptversammlung der SVSU e.V.

Nach dem Training am Nachmittag fand die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Verbandes in Bad Zwesten statt. Der Termin wurde extra so spät gewählt, um Zeit für die Ausarbeitung einer neuen Satzung zu haben. Anwesend waren 18 Mitglieder. Nach einem kurzen Jahresrückblick und dem Kassenbericht wurde der Vorstand neu gewählt. Ein wichtiger Punkt der Tagesordnung war die Änderung des Verbandsnamen in „Deutscher HO SIN DO Verband e.V.“ sowie die Annahme einer neuen Verbandsatzung. Der Vorstand wurde wie folgt gewählt:

Präsident: Jürgen Pschibul 

Hessen

Vizepräsident:  Günter Schäfer

Rheinlandpfalz

Schatzmeister: Jörg Kispert 

Hessen

Protokollführer: Frank Mardorf

Hessen

Sportwart: Dirk Kindl

Nordrheinwestfalen

17.09.06 Kirmes in Spangenberg

Wie jedes Jahr, so auch in diesem, unterstützten wir Jörg Kispert beim Kirmesfestzug in Spangenberg.

23./24.09.06 30 Jahre HO SIN DO in Melsungen

Am Samstag und Sonntag den 23. und 24. September feierten wir unser 30jähriges Bestehen in Form eines Sport- und Fun-Wochenendes. Dabei traten Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Melsungen und befreundeten HO SIN DO-Vereinen in den Sportarten Basketball und Fußball gegeneinander an. Am Samstag waren die Jugendlichen und Erwachsenen an der Reihe. Nach zum Teil hochdramatischen Spielen stand folgendes Ergebnis fest.

Fußball: Melsungen 1 

1. Platz

Felsberg

2. Platz

Melsungen 3

3. Platz

Basketball: Melsungen 1

1. Platz

Felsberg

2. Platz

Melsungen 2

3. Platz

Melsungen 1 Felsberg
Melsungen 2 Spangenberg

Den Abschluss des Tages bildete eine Jubiläumsparty mit Siegerehrungen und einem Rückblick auf die 30jährige Vereinsgeschichte, vorgetragen von Jürgen Pschibul, einziges Vereinsmitglied aus dem Gründungsjahr.

Die Kinder durften dann am Sonntag ran. Leider viel die Beteiligung nicht so zahlreich aus. So konnten nur jeweils 3 Mannschaften aufgestellt werden. Nach der Siegerehrung rundete ein gemeinsames Grillen vor der Halle den gelungenen Tag ab.

1. Platz
2. Platz 3. Platz
07.10.06 Deutschlandpokal in Wolfsburg

Am 07. Oktober fuhren zwei Teilnehmer zum Deutschlandpokal nach Wolfsburg. Beide konnten ihren 1. Kampf gewinnen, verloren jedoch den 2.

Dehyar, Rojeen SK Herren -69 kg 

3. Platz

Schmidt, Leonid  SK Jugend A über 1,75m

3. Platz

04.11.05 Vereinsmeisterschaft

Wie jedes Jahr, so fand auch 2006 unsere Vereinsmeisterschaft im Gymnastikraum der Gesamtschule in Melsungen statt. Mit 31 Starts bei 15 Teilnehmern war sie nur mittelmäßig besucht. Auf Mädchen- und Damenklasse musste ganz verzichtet werden. Dafür waren die gezeigten Leistungen zum Teil spitzenklasse. Je 2 Titel konnten Rubin und Rojeen Dehyar sowie Rinat Schmidt verbuchen. Anschließend wurden in der Pizzeria Rialto in Melsungen die Platzierten gefeiert

 

Kampf Kinder männlich Hyong Kinder Hyong Jugend/Erwachsene
1. Dehyar, Rubin 1. Dehyar, Rubin 1. Schmidt, Rinat
2. Sautner, Dennis 2. Sautner, Dennis 2. Schmidt, Leonid
3. Simonow, Andreas 3. Poslawski, Saniel 3. Sautner, Wladislaw
männliche Jugend Herrenklasse Kekpa  Jugend/Erwachsene
1. Dehyar, Rojeen 1. Dehyar, Rojeen 1. Schmidt, Rinat
2. Kasper, Serkan 2. Schmidt, Leonid 2. Schmidt, Leonid
3. Schmidt, Leonid 3. Kasper, Serkan 3. Steffens, Frank
 
 
25./26.11.06 2. Trainingslager 2006 in Spangenberg

Zu einem zweitägigen zentralen HO SIN DO - Trainingslager mit Prüfungen hatte der Deutsche HO SIN DO Verband nach Spangenberg eingeladen. Über 40 Sportler und Sportlerinnen aus 6 Vereinen waren anwesend, um gemeinsam Techniken, Hyongs, Selbstverteidigung und Wettkampf zu üben. Beim gemeinsamen Beisammensein am Abend konnte dann die verlorene Flüssigkeit wieder ausgeglichen werden. Die anschließende Gürtelprüfung am Sonntag ergab folgendes Ergebnis: Von 21 Prüflingen konnten 18 die Prüfung zum nächst höheren Gurt bestehen.

 

Gürtelprüfungen 2006

Folgende Mitglieder konnten 2006 die Prüfung zum nächsten Gürtel erfolgreich bestehen. Die Prüfungen fanden in Herborn, Melsungen und Spangenberg statt. Wir gratulieren hiermit nochmals allen Mitgliedern zur bestandenen Prüfung.

   
  01. Mardorf, Frank 2. Kup  
  02. Sautner, Dennis  5. Kup  
  03. Willmann, Raoul 6. Kup  
  04. Heidl, Rolf 6. Kup  
  05. Simonow, Andreas 6. Kup  
  06. Ewald, Florian  6. Kup  
  07. Keilmann, Daniel  6. Kup  
  08. Poslawski, Daniel   6. Kup
  09. Siebert, Burkhard 6. Kup  
  10. Thiemann, Michael  7. Kup  
  11. Esau, Matthias 7. Kup  
  12. Siegel, Andre 7. Kup  
  13. Prior, Jessica  7. Kup  
  14. Gruno, Franziska 7. Kup  
  15. Reinbold, Lisa  7. Kup  
  16. Fröhlich, Celine 7. Kup  
  17. Zwanziger, Maximilian 7. Kup  
  18. Wiegand, Christian 7. Kup  
  19. Siebert, Lisa  7. Kup  
  20. Difyeli, Osman 7. Kup
  21. Difyeli, Samed Ahmed  7. Kup
  22. Ewald, Felix  7. Kup  
  23. Letkeman, Paul 7. Kup  
   

Statistiken

Bei 6 Meisterschaften der WAKO konnten 2006 erkämpft werden:
Bezirksmeisterschaft 1. Platz 5x 2. Platz 5x 3. Platz 5x
IDM 1. Platz 1x 2. Platz 2x 3. Platz 1x
Hessenliga 1. Platz 3x 2. Platz 5x 3. Platz 3x
Hessenmeisterschaft 1. Platz 4x 2. Platz 5x 3. Platz 2x
DM 1. Platz 1x 2. Platz 2x 3. Platz 6x
Deutschlandpokal 1. Platz 0x 2. Platz 0x 3. Platz 2x
Gesamt: 1. Platz 2. Platz 3. Platz
14x 19x 19x